2- tägiges Schülervertreterseminar am 19. und 20.2.2019

Organisiert durch die Schulsozialarbeit, erhielten die Klassensprecher, ihre Stellvertreter sowie der Schülersprecher und seine Vertreter, eine Einladung zu einem zweitägigen Schülervertreterseminar (SV) durchgeführt von 2 Jugendbildungskoordinatoren der Friedrich- Ebert -Stiftung aus Erfurt. Insgesamt 15 Vertreter der Klassenstufen 5-9 folgten der Einladung und ließen sich auf 2 spannende, lehrreiche Tage ein.

Durch viele spielerische Elemente schlug die zu Beginn gespannte Stimmung schnell in eine produktiv – euphorische um. Es wurde erörtert wie der ideale Klassensprecher bzw. Schülervertreter sein sollte, welche Aufgaben und Pflichten, aber natürlich auch welche Rechte eine SV-Vertretung haben sollte und welche Erfahrungen bisher gemacht wurden.

Es wurde viel reflektiert und viel geübt. Es gab Rollenspiele zur SV-Arbeit in denen Sitzungen mit verschiedenen Zuständigkeitsbereichen zelebriert wurden, mit allem was dazu gehört, vom Keksbeauftragten, Protokollanten, Sitzungsleiter, bis hin zu verschiedenen Methoden um Pläne ergebnisorientiert zu strukturieren und letztendlich darüber demokratisch abzustimmen – alle Beteiligten füllten ihre Rolle ernsthaft , aber auch mit viel guter Laune, aus.

Am Ende gab es noch eine Lektion im Projektmanagement – unsere Schülervertreter entwickelten und planten eigene Projekte um die Schülersituation in der Schule aus ihrer Sicht zu verbessern; so möchten sie z.B. dafür sorgen, dass in jedem Klassenraum eine Uhr angebracht wird. Anhand der „ZWUP“ Methode wurden Probleme erörtert und Lösungsvorschläge aufgeschrieben.

Die beiden Koordinatorinnen zeigten sich beeindruckt von den Arbeitsergebnissen und versprachen im nächsten Jahr wieder zu kommen um mit Rat und Tat zu unterstützen.

Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat und damit es richtig los gehen kann mit der neuen Schülervertretung an der RS Unterbreizbach, wurde der ehemalige Reli-Raum zum Raum der SV umfunktioniert. Hier soll in Zukunft getagt, geplant und für das Wohl aller Schüler, gearbeitet werden.

Nähere Infos hierzu erfolgen in Kürze durch die Schülervertretung….

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Hier anmelden

Ältere Meldungen
Aktuelle Termine
  • 25.03.2019PRÄSENTATIONEN DER PROJEKTARBEITEN - KLASSEN 10ab
  • 25.03.201913:45 Uhr DIENSTBERATUNG
  • 27.03.2019Mitmachparcours Durchblick der Klassen 8ab - SBBZ Bad Salzungen
  • 28.03.2019 13:15Arbeitsgemeinschaft "Digitale Zukunft" für Klassen 6 bis 9
AEC v1.0.4