Knappe Entscheidung im Dezember`16

 

Das war vielleicht ein Zappeln und Zittern in den 6. Klassen, als alle Schüler den oder die  beste/ n Leser oder Leserin, übrigens wie jedes Jahr im Dezember und nur in den 6. Klassen, ermitteln sollten.

Weil sich alle sehr angestrengt haben, mussten schon  in den Klassenentscheiden unsere Deutschlehrerinnen Frau Heß und Frau Klinzing ganz genau hinhören. Jeder Lesefehler konnte über den Sieg entscheiden. Natürlich war auch die Auswahl unserer Bücher wichtig und ob es “ Gregs Tagebücher“,

„Die Reise nach Sundevit“, “ Funny und Pepsi“, “ Im Bann des Tornados“ oder“ Der magische Fußball“  waren,…überall halfen sogar die Eltern mit und feuerten zu Hause schon an.

In der 6a gewann Lena Maria Titz und ich, Lara Sophie Treppesch,  in der Klasse 6b.

Hier sind die Zweitplatzierten (meine Verfolger) Joshua Knauf und Jonas Wagner mit mir auf dem Bild.

 

Unsere Schulsiegerin wurde Lena Maria aus der Klasse 6a mit überzeugender Leseleistung. Sie wird unsere Schule auch im März 2017 im

Kreisentscheid in Bad Liebenstein vertreten.

Trotz der ganzen Anstrengung hatten alle sehr viel Spaß

miteinander und gegeneinander zu lesen. Von wegen…Schüler lesen nicht gerne !?? Wir haben doch glatt das Gegenteil bewiesen.

 

An dieser Stelle möchte ich mich von euch allen verabschieden und mich vor allem bei allen Lehrern bedanken und meinen Freunden, die mich durch diese unvergesslichen Schultage an unserer Regelschule begleitet haben. Ich wohne ab 2017 in Auma im Thüringer Schiefergebirge und gehe auch dort zur Schule.

Viele Grüße und alles Gute wünscht 

Lara Sophie Treppesch !!

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Hier anmelden

Ältere Meldungen
Aktuelle Termine
  • 27.06.2022BETRIEBSPRAKTIKUM Kl. 8b
  • 27.06.2022SBH Bad Salzungen Kl. 7ab
  • 01.07.2022PRÜFUNGSTAG - KEIN UNTERRICHT KLASSEN 5 - 9
  • 08.07.202218:00 Uhr Kulturhaus Unterbreizbach FEIERLICHE ZEUGNISAUSGABE - Klassen 10ab und Abgänger Kl. 9
AEC v1.0.4